Daniel Gaßner

 

Geburtsdatum | 07.03.1999

Wohnort | Linz

Beruf | Bautechnischer Zeichner

Lehrgangsbeginn | 2019

Styles: Hip Hop | House | Illutionary Dancestyles

Von klein auf war Daniel begeistert von Musik und Tanz und war ständig in Bewegung. Durch seinen besten Freund erlangte er jedoch erst mit 17 Jahren einen ersten Einblick in die Urbane Tanzkultur in einer Tanzschule. Dort probierte er sich durch die verschiedensten Stile, wie Hip-Hop, Breaking, House, Popping und zeitgenösischen Stile durch. Daniel widmete sich immer mehr der Urbanen Tanzkultur und besuchte Workshops, diverse Tanzveranstaltungen, wie Battles und Jams, um von verschieden Trainern insbesondere auch internationalen Größen der Tanzszene, wie z.B. Nils Storm Robitzky, Niako, Bagsy, Suga Pop, Mr. Wiggles, etc. zu lernen, ebenso sich pädagogisch weiterzubilden und beschloss sich intensiver mit der Kultur, der Geschichte und den Verbindungen aller Tanzarten auseinander zu setzten, um die Kunst des Tanzes besser zu verstehen. Er fing nach fast 3 Jahren an selbst zu unterrichten, choreographieren in Crews zu tanzen und an Battles teilzunehmen. Daniels Ziel ist es sich in den Bereichen Hip-Hop und House weiterzuentwickeln und damit andere Leute zu begeistern.

Crews:

Blacklist Crew (ausgetreten 2020)
BanDox (ausgetreten 2019)